Chef Alessandro Gilmozzi *

Eine Mühle von 1600, massive Stein- und antike Holzwände, Eleganz, Tradition,
dies ist die Geschichte des Küchenchefs und Patrons des Restaurants El Molin in Cavalese, Alessandro Gilmozzi.
Eine Küche, die nach den Bergen schmeckt, reich an den Aromen des Trentino, ist das Land, das auf den Teller kommt: Flechten, Moschus, Harze und Wildkräuter gehören zu den Zutaten, die der Küchenchef persönlich sammelt, gefolgt von einer komplexen Studie, um zu versuchen, die Geschmacksrichtungen aufeinander abzustimmen, neue Methoden der Konservierung und Verwendung der Zutaten zu entdecken.
Gilmozzi wurde 2008 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und hält seit Jahren das Zepter des besten Restaurants des Trentino in der Hand.
Mehr als ein Gericht ist eine Landschaft, die sich Ihren Augen präsentiert, mehr als ein kulinarischer Weg ist ein Spaziergang im Wald, also schließen Sie die Augen und kosten Sie, was Gilmozzi Ihnen auf den Teller legt, es gibt keinen Zweifel, Sie sind im Fleimstal!

Proud member of les Collectionneurs

Share This Speaker
Photos
Speaker Details
Events of the Speaker
You might also love these events.
11. Oktober 2020
Live-cooking am Klaudehof  Was lässt sich aus heimischem Fleisch, Gemüse oder Getreide Leckeres zaubern? Beim Bauernhoffest auf dem Klaudehof in Toblach ist die Spontanität der Köche gefragt: „Das Kochen erfolgt so in seiner ursprünglichsten Form“, erläutert Chris Oberhammer. Mehrere Landwirte...