Chef Mirko Pomaré

Mirko Pomaré,

derzeit im Hotel Dolomiten beschäftigt, wird Teil des Köcheteams beim „Dolomiti Gourmetfestival Hochpustertal“ sein. „Beim Festival dabei zu sein bedeutet für mich die Möglichkeit, meinen Horizont zu erweitern da ich großartigen Köchen über die Schulter schauen darf“, sagt Mirko.

Essen und kochen sind für Mirko Pomaré seit jeher seine große Leidenschaft und untrennbar mit Kreativität und Phantasie verbunden. Der 1993 in Comelico geborene Mirko wächst in der warmen und einladenden Atmosphäre des Familienhotels in Val Visdende auf. Schon als Kind verbringt er mit seinem Vater Stunden in der Küche, um Geheimnisse rund ums Kochen zu erfahren.

Mirko entschließt sich dann, diese Passion zu einem echten Beruf zu machen: Er absolviert die Hotelfachschule in Longarone und sammelt wichtige Arbeitserfahrungen, von der Almhütte bis zum 5-Sterne-Hotel. Dieser Werdegang gepaart mit Motivation und Vorstellungskraft sind die besten Zutaten für raffinierte Kreationen. Er experimentiert gerne mit Aromen und liebt es Rezepte neu zu interpretieren. Die regionale Küche liebt er besonders, dabei dürfen feine Zutaten aus Wald und Feld wie zum Beispiel, wie der Holunder und die frischen Tannenknospen, nicht fehlen.

Share This Speaker
Photos
Speaker Details
Events of the Speaker
You might also love these events.
11. Oktober 2020
Live-cooking am Klaudehof  Was lässt sich aus heimischem Fleisch, Gemüse oder Getreide Leckeres zaubern? Beim Bauernhoffest auf dem Klaudehof in Toblach ist die Spontanität der Köche gefragt: „Das Kochen erfolgt so in seiner ursprünglichsten Form“, erläutert Chris Oberhammer. Mehrere Landwirte...
7. Oktober 2020
Die frischen Morgenluft und ersten warmen Sonnenstrahlen in Toblach – umrahmt von einem exklusiven Brunch auf der Dachterasse des Hotel Dolomiten. Das stilvolle Ambiente des Hotels ist ein Treffpunkt für Liebhaber der heimischen, mediterranen und internationalen Küche. Elegante, herzhafte Köstlichkeiten...